Scan volles 3D mit Textur

In diesen Beispiel zeigen wir eine neue Möglichkeit bei uns. Wir erstellen mit Hilfe von hochentwickelten Laserscannern Dateien im vollen 3D inklusive der Textur. Die Scangenauigkeit ist dabei bis zu 0,1 mm.  Die Farbinformationen werden dabei mit 24 Bits pro Pixel bei einer Auflösung von 1,3 Megapixel erfasst. Die damit erstellten 3D Modelle können zur vielfältigen Ansicht genutzt werden, aber auch in Bereichen der Animation. Aufgrund der Auflösung von bis zu 100 Mikrometern  (auch mit komplizierten Details, scharfen und schmalen Kanten) sind die Daten auch für Reverse Engineering, Produktdesign und Qualitätskontrolle sehr gut geeignet. Standartausgabeformat ist OBJ, ansonsten PLY, WRL, STL, AOP, ASCII, PTX, E57, XYZRGB.

  • Animation
  • Reverse Engineering
  • Produktdesign
  • Qualitätskontrolle
  • Produktsicherung
  • Produktfälschungen
  • Produkterklärungen

Je nach Anforderung können im 3D Modell auch an bestimmten Punkten Bezeichnungen angegeben werden. Das hier gezeigte obige Modell wurde ausschließlich zur optischen Vergleichbarkeit aufgenommen. Auf die sonst mögliche „Scantiefe“ wurde dabei verzichtet.

Jeder Kunde und jedes 3D Projekt ist anders. Deshalb setzen wir entsprechend nach Kundenanforderung verschiedene Technologien ein. Hier ein weiteres Beispiel eines Kunden:

Anfrage stellen